Der Verlag

Mit der Gründung des Verlags Ruhrliteratur wollen wir den regionalen literarischen Nachwuchs im Ruhrgebiet fördern. Wir veröffentlichen Bücher, die vom Leben in der Metropole Ruhr berichten und von Autorinnen und Autoren aus dem Pott geschrieben werden.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine Nische auszufüllen, die unserer Meinung nach eine sehr wichtige ist: Wir wollen zeigen, dass das Ruhrgebiet innovativ ist und „datt datt watt kann“. Die Industriekultur ist jung, sie ist lebendig und vor allem will sie sich ausdrücken, abseits von Internetriesen und Profitgier. Wir wollen Autorinnen und Autoren, die aus dem Ruhrgebiet kommen oder die über das Ruhrgebiet schreiben, eine Stimme geben und eine Plattform bieten, die genauso kreativ und einzigartig ist wie sie selbst und wie die Region, in der sie leben.

 

Interviews

Nebenjob Verlagsleitung, Digitur vom 12.03.2016

Wat zum Lesen aussen Pott: Junger Verlag im Ruhrgebiet gibt Nachwuchs Chancen, bsz: vom

Neuer E-Book-Verlag im Ruhrgebiet, WAZ vom