Rudi Schulte: Tod am Dom

Ein ungewöhnlicher Fund erschüttert das friedvolle Leben in Gelsenkirchen-Buer. Mitten auf dem belebten Platz am St. Urbanusdom entdecken Privatdetektiv Tomas Scheibner und sein Kollege Kung Fu die Leiche vom Schönen Marko und beginnen mit Hilfe von Rechtsanwältin Alexa Cleimann zu ermitteln. Eine rasante Jagd durch das Ruhrgebiet führt das Team entlang der B 224 zwischen weiterlesen…

Chris Tewes: Schattenpark

Entsetzen macht sich in der kleinen Stadt Erpelsbrück breit, als im Nordpark der geschändete Leichnam einer alten Frau gefunden wird. Doch noch bevor ein morgendlicher Jogger die grausige Entdeckung meldet, haben verschiedene nächtliche Parkbesucher die Leiche längst entdeckt. Warum hat niemand die Polizei gerufen? Was haben sie zu verbergen? Ist einer von ihnen der Täter? weiterlesen…

Karsten Klein-Ihrler: Morgen bin ich auch noch da

Hinlegen, still sein, lachen verboten! Sterben ist eine ernste Angelegenheit! Frederike Grassmann ist nicht auf der Welt, um all diese Erwartungen zu erfüllen. Dafür lässt eine seltene Form der Leukämie ihr auch gar keine Zeit. Sie ist gerade mal 12, als sie im Krankenhaus erfährt, dass sie in ein Hospiz gebracht werden soll. Was bleibt weiterlesen…

Hans Gebert: Zufälle – Ein Krimi, der nicht nur in Gelsenkirchen spielt

Anfangs sieht alles nach einem Routinefall aus. Alles deutet darauf hin, dass Schuldirektor Klaus Frühbrodt Opfer eines eifersüchtigen Rivalen wurde. Doch bei seinen Ermittlungen stößt Kriminalkommissar Jupp Kasper auf zahlreiche Ungereimtheiten. Er trifft auf rücksichtslose Schüler, intrigante Politiker und skrupellose Auftragskiller. »Zufälle« von Hans Gebert ist ein rasanter Kriminalroman mit viel Ruhrpott-Charme und überraschenden Wendungen. weiterlesen…