Fenster, Rahmen – Eine Bild-Text-Anthologie (DueStorie, Band 4)

Fenster, das 1. meist verglaste Öffnung, die Licht in einen Raum dringen lässt 2. zum Verschließen der Fensteröffnung dienendes gerahmtes Glas 3. (EDV) auf dem Bildschirm eines Computers erscheinendes Feld, das Textteile, Programme oder Informationen anzeigt Rahmen, der 1. viereckige, runde oder ovale Einfassung für Bilder 2. etwas, das einer Sache ein bestimmtes äußeres Gepräge weiterlesen…