Home

Hier finden Sie Neuigkeiten, Veranstaltungshinweise und vieles mehr. Schauen Sie doch auch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und Rezensionen.

Ruhrliteratur

Mit der Gründung des Verlags Ruhrliteratur wollen wir den regionalen literarischen Nachwuchs im Ruhrgebiet fördern. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine Nische auszufüllen, die unserer Meinung nach eine sehr wichtige ist: Wir wollen zeigen, dass das Ruhrgebiet innovativ ist und „datt datt watt kann“. Die Industriekultur ist jung, sie ist lebendig und vor allem will sie sich ausdrücken, abseits von Internetriesen und Profitgier. Wir wollen AutorInnen, die aus dem Ruhrgebiet kommen oder die über das Ruhrgebiet schreiben, eine Stimme geben und eine Plattform bieten, die genauso kreativ und einzigartig ist wie sie selbst und wie die Region, in der sie leben. Schreiben Sie auch? Dann kontaktieren Sie uns einfach unter info@ruhrliteratur.de oder nehmen Sie an einem unserer Wettbewerbe teil!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat sein/ihr Titelbild aktualisiert.1 week ago
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur1 week ago
Habt ihr euch den 10.3.17 schon fett im Kalender angemalt? Wenn nicht, dann jetzt aber los! An diesem wunderbaren Freitag findet abends die Vernissage mit Pottpüree - Ausstellungsgruppe in Dortmund statt, auf der die Sieger der Anthologie offiziell geehrt werden! Wir hoffen, dass ihr zahlreich erscheint, und die KünstlerInnen und AutorInnen gemeinsam mit uns ehrt!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur2 weeks ago
Eine weitere tolle Rezension eines begeisterten Lesers/einer begeisterten Leserin von Hans Gebert - Autors Ruhrpott-Krimi "Zufälle"!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur3 weeks ago
+++ Wichtige Mitteilung +++ Gewinnerbilder +++ "Fenster, Rahmen"-Wettbewerb +++

Aufgrund einer technischen Panne bei der Umstellung auf unsere neue Website sind einige E-Mails an das Pottpürée-Team verloren gegangen!
Darunter sind auch E-Mails von GEWINNERN beim Fotowettbewerb!
Wir möchten Kirsten Sander, Daniela Schmidt und Anke Schröder bitten, sich umgehend mit Ruhrliteratur oder der Pottpüree - Ausstellungsgruppe in Dortmund in Verbindung zu setzen!
Schreibt uns an info@ruhrliteratur.de, pottpueree@ruhrliteratur.de oder pottpueree@gmx.de oder via Facebook.
Bitte teilen oder verlinken!!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur4 weeks ago
Unsere neue Website ist endlich verfügbar! Schaut sie euch an und stöbert ein bisschen herum.
Wir freuen uns über euer Feedback!

Außerdem möchten wir uns für die Unannehmlichkeiten entschuldigen. Wir sind ab sofort wieder per E-Mail erreichbar.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat Hans Gebert - Autors Beitrag geteilt.4 weeks ago
Hier gibt es die ersten Eindrücke von der Lesung mit Hans Gebert. Wir freuen uns sehr für ihn, dass sein Ruhrpott-Krimi “Zufälle“ so gut bei Euch ankommt!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur4 weeks ago
Wir stecken grade im "Fenster, Rahmen" fest, denn unglaubliche 65 Texteinsendungen haben uns für unsere neue Anthologie erreicht. Ihr seid einfach unglaublich! Leider können wir nicht alle abdrucken, aber wir freuen uns trotzdem über jede einzelne Geschichte und jedes einzelne Gedicht, welche/s wir im Entscheidungsprozess lesen dürfen!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat Hans Geberts Foto geteilt.4 weeks ago
Vergesst nicht die Lesung von Hans Gebert - Autor! Er liest nicht nur aus seinem Ruhrpott-Krimi "Zufälle", sondern gibt Euch einen Einblick in das Gelsenkirchen im Wandel der Zeit.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur stolz.1 month ago
Vielen Dank für eure zahlreichen Einsendungen zu unserem "Fenster, Rahmen"-Wettbewerb!

Freut ihr euch auch schon auf die Pottpürée-Ausstellung am 10.3. im Dortmunder Blam? 🙂
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur war bereitet sich vor.1 month ago
Heute Nacht ist es soweit - dann wird die Teilnahme am "Fenster, Rahmen"-Wettbewerb nicht mehr möglich sein. Wenn ihr schnell seid, könnt ihr es noch schaffen!
Eure Zeit läuft aaab... JETZT!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur aufgedreht.1 month ago
Der Countdown läuft! Noch 3 Tage bis zum Einsendeschluss von "Fenster, Rahmen"!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur1 month ago
Ruhrliteratur-Autorin Chris Tewes macht bei der "Damenwahl" mit. Als eine von 4 lokalen Autorinnen präsentiert sie am kommenden Freitag ihren Roman "Im Dunkel des Dschungels". Bald erscheint ihr nächster Roman, diesmal bei uns im Verlag!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur voll motiviert.1 month ago
#reminder
Unsere "Fenster, Rahmen"-Ausschreibung läuft noch 5 Tage!
Tolle Preise warten auf euch, u.a. ein Probe-Lektorat und ein Ausstellungsplatz bei Pottpüree - Ausstellungsgruppe in Dortmund!

Schickt uns noch schnell eure Fotos, Bilder und Texte, bevor wir am 15.1. alle Tore schließen und uns zur geheimen Beratung zurückziehen. Wenn wir fertig sind, geben wir auch Rauchsignale, versprochen.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat Hans Gebert - Autors Beitrag geteilt.2 months ago
Gerne teilen wir die tolle Neujahrsaktion vom Ruhrpott-Autor Hans Gebert - Autor, dessen Krimi "Zufälle" bei Ruhrliteratur erschienen ist. Also wer Lust auf ein signiertes Exemplar hat, schreibt einfach eine PN an ihn und die weiteren Informationen folgen!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur motiviert.2 months ago
Unsere Ausschreibung ist offiziell bei der Autorenwelt angekommen! 🙂 Ihr habt noch genau 10 Tage Zeit, um mitzumachen!
Also haut rein in die Tasten, in den Malkasten oder auf den Auslöser!
Wir freuen uns auf eure Beiträge!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur feiert Silvester.2 months ago
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur feiert Weihnachten.2 months ago
Weihnachten ist eine gute Gelegenheit, um „Danke“ für euer Vertrauen im letzten Jahr zu sagen. Gemeinsam haben wir viel erreicht: Zahlreiche Bücher wurden veröffentlicht, Lesungen begeisterten das Publikum und unsere Geschichten rührten und erfreuten die Leser.
Wir im Verlag sind stolz und glücklich darüber, mit so vielen tollen Menschen zusammenarbeiten zu dürfen und hoffen, dass sich unser Austausch auch im kommenden Jahr fortsetzt und wunderbare Früchte trägt.
Wir wünschen allen schöne Feiertage und eine ruhige und erholsame Zeit mit der lieben Familie!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur2 months ago
Nun sind die ersten Exemplare der "Philosophie des Möglichen" von Karsten Klein-Ihrler auch bei uns im Verlag angekommen. Und wir finden sie einfach klasse! Damit die Bücher es noch rechtzeitig unter den Weihnachtsbaum schaffen, solltet ihr am besten noch heute bestellen. Es lohnt sich!
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur2 months ago
"Die Philosophie des Möglichen" ist da!

Endlich hat es das neue Werk vom Ruhrpott-Autor Karsten Klein-Ihrler in den Verkauf geschafft! Taucht ein in die düstere Welt aus Gewalt, Angst, Wahnsinn und Schuld, und findet den Funken Hoffnung, den wir schon entdeckt haben.
Seid die ersten und schnappt euch am besten noch heute "Die Philosophie des Möglichen" unter goo.gl/a9GE1M.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat 2 neue Fotos hinzugefügt.2 months ago
Es dauert nicht mehr lange, dann könnt ihr endlich "Die Philosophie des Möglichen" von Karsten Klein-Ihrler kaufen! Bis dahin erhöhen wir die Spannung mit dem finalen Cover plus Klappentext. Wir sind schon sehr gespannt, wie das Buch bei Euch ankommt <3
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat 2 neue Fotos hinzugefügt.3 months ago
Die Druckfahne für unser neues Projekt ist in den letzten Zügen.
Rechtzeitig zu Weihnachten (hoffentlich) erscheint das neue Werk von Ruhrpott-Autor Karsten Klein-Ihrler, der bei uns schon im Sommer seinen Roman "Morgen bin ich auch noch da" veröffentlicht hat.
Um eure Neugier anzufachen, enthüllen wir heute die Titel der Geschichten, vier fiktive Reisen in eine verstörende Welt aus Gewalt, Angst, Wahnsinn und Schuld.
Düster, grausam, provokativ und doch auch hoffnungsvoll führt die "Philosophie des Möglichen" den Leser zu den Abgründen hinter unserer Normalität.
Und immer wieder taucht die Frage auf: Was ist möglich?
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur3 months ago
#Ausschreibung #Wettbewerb #Literatur #Foto

Falls ihr gerade einen Kreativschub habt, dann schreibt doch einfach einen Text für unsere neue Anthologie "Fenster, Rahmen"! Zusammen mit Pottpüree - Ausstellungsgruppe in Dortmund suchen wir Texte und Bilder für das gemeinsame Projekt! Bis zum 15.01.2017 könnt ihr Ruhrliteratur die Texte und Pottpüree die Bilder schicken. Wir freuen uns über zahlreiche Einsendungen. Weitere Informationen zu den Bedingungen und Preisen unter goo.gl/JMRUoj.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur3 months ago
#Gewinnspiel #Verlosung #Klapsocalypse #Teilen und #Liken

Achtung! Aufgepasst! Ja, ihr da! Wenn ihr bis jetzt noch nicht an unserer Verlosung der Klapsocalypse von Kathy "Kät" Kahner teilgenommen habt, dann wird es jetzt aber mal Zeit. Bis zum 27.11.16, 22:00 Uhr, diesen oder den Originalbeitrag liken und teilen und ihr seid im Lostopf. Also teilen und liken, ne?

Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur3 months ago
#Gewinnspiel #Klapsocalypse #Liken und #Teilen

Achtung! Aufgepasst! Ja, ihr da! Passend zur tristen Novemberstimmung verlosen wir ein Exemplar der abgefahrenen "Klapsocalypse" von Ruhrliteratur-Autorin Kathy "Kät" Kahner. Triefend vor schwarzem Humor ist dieses Werk mit seinem Streifzug durch Psychiatrie und Wissenschaft zwar nicht immer ernst zu nehmen, aber dafür witzig.
Was ihr tun müsst? Na, ist doch klar, den Beitrag teilen und liken. Liken und Teilen. Ganz einfach. Die Verlosung geht bis zum 27.11.16, 22:00 Uhr.

Das Gewinnspiel steht in keinerlei Verbindung zu Facebook.
Ruhrliteratur
Ruhrliteratur hat 5 neue Fotos hinzugefügt.3 months ago
Die Lesung im Altelier der Selbsthilfegruppe "Seelenfarben" war ein voller Erfolg.
Mit dabei war allen voran Ruhrliteraturs Autor Karsten Klein-Ihrler, der aus seinem Roman "Morgen bin ich auch noch da" las. Musikalisch unterstützt wurde er von seinem Sohn Leo Ihrler!
Vielen Dank, dass ihr da wart!